Ihre Ansprechpartnerin in der Unternehmenskommunikation:

Katja Förster
Tel.: 069 1544 164
katja.foerster@gsw-ffm.de
www.gsw-ffm.de

Vierzehn neue Wohnungen für Frankfurt-Niederrad

(Frankfurt am Main, 17. November 2023) – Die GSW Gemeinnütziges Siedlungswerk GmbH hat in der Niederräder Trifelsstraße durch die Aufstockung eines viergeschossigen Wohnhauses binnen eines Jahres 14 neue Wohnungen mit insgesamt nahezu 800 m² durch eine Tochtergesellschaft errichtet. Das gesamte Gebäude mit nunmehr 70 Wohnungen wurde dabei aufgewertet.


Die neu hinzugefügten 2- und 3-Zimmer-Wohnungen entstanden in nachhaltiger Element- und Holzbauweise. Im Rahmen der Bauarbeiten erhielten die Bestandswohnungen zudem Balkone.


Die Neubauwohnungen weisen einen hohen energetischen Standard auf, bieten 50 bis 70 m² Wohnfläche und können zu einem Mietpreis unterhalb der Marktmiete, für weniger als 16€ pro m², angeboten werden. „Wir hätten gerne noch günstigere Mieten ermöglicht, doch hohe Baukosten, ein starker Zinsanstieg und erhöhter energetische Anforderungen haben dies verhindert“, erklärt Andreas Schulz, kaufmännischer Geschäftsführer der GSW. Mit noch niedrigeren Mieten wäre das Projekt nicht mehr angemessen umsetzbar gewesen.


„Unsere Wohnungen sind aufgrund ihres hohen energetischen Standards und des Neubaucharakters dennoch sehr attraktiv“, so Schulz. Er hebt hervor, dass bereits fünf der ab Februar bezugsfertigen Wohnungen vermietet sind.