Projekt „Wohnen in Kelkheim, Hornauer Straße“

Mitten im gewachsenen Ortskern von Kelkheim wandeln wir nicht mehr benötigte Einzelhandelsflächen zu dringend benötigen Mietwohnungen um.

Nach Freimachen des Grundstückes und Abbruch der bestehenden Gebäude werden wir dort 22 Mietwohnungen und eine Tiefgarage neu errichten. Mit dem Wiederverschließen der Baulücke wird der historische Straßenraum wiederhergestellt. Innerhalb des Blockrandes entsteht ein ruhiger, begrünter Innenhof. Einige der Wohnungen werden an Menschen mit geringem – mittlerem Einkommen vermietet.

Diese städtebaulich- verdichtete Neubebauung stärkt die urbane Qualität der Hauptgeschäftsstraße von Kelkheim. Das beschauliche Ambiente und die attraktive Zentralität des Städtchens bleiben zugänglich für Menschen, die sonst an den immer mehr an den Rand gedrängt werden.

Umfang: 21 Wohneinheiten mit Tiefgarage
Planungsrecht: nach § 34 BauGB
Wohnungsmix:
Hausnummer 6: 11 x 1-4 Zimmer-Wohnungen
Hausnummer 8: 10 x 2-3 Zimmer-Wohnungen
Tiefgarage: 37 Stellplätze mit Erschließung über Auto/- Lastenaufzug
Investition: 7 – 8 Mio. €
Bauvoranfrage: 30.09.2019 eingereicht
Baufertigstellung: 2022 geplant