Projekt Wiesbaden Michaels Garten

 

16 moderne Eigentumswohnungen in einer komplett sanierten Villa und einem Neubau.

Das Wohnbauprojekt „Michaels Garten“ ist eine harmonische Symbiose aus hochwertig saniertem Altbau und moderner Architektur. In einer der beliebtesten Wohnlagen Wiesbadens, dem unteren Nerotal in Nordost, entstehen in zwei Mehrfamilienhäusern insgesamt 16 Wohneinheiten. Das mit viel Liebe zum Detail und der Erfüllung eigener Ansprüche sanierte Gründerzeithaus bietet insgesamt 11 Eigentumswohnungen. Im modernen Neubau entstehen zusätzlich für Sie fünf Eigentumswohnungen und eine Büroeinheit. Zur Auswahl stehen Wohnungen mit 2-6 Zimmern auf 57 und 250 m² mit Balkon, Loggia, Terrasse oder Dachterrasse.

Jedes Haus verfügt über eine eigene Charakteristik und individuelle Klasse. So finden Sie beispielsweise im Altbau ein repräsentatives Treppenhaus, großzügige Raumhöhen und stilvolle Fenster mit Rundbögen und Oberlichtern, im Neubau erwarten Sie bodentiefe Fenster, große Balkone und eine puristische Architektur. Jede Wohneinheit verfügt über einen sonnigen Balkon oder eine Loggia, sowie einen Abstellraum. Das Echtholzparkett ist genauso ein Blickfang wie die hochwertigen Fliesen im Bad. Möchten Sie Ihr Schlafzimmer angenehm kühl, Ihr Wohnzimmer aber wohlig warm? Mit der energieeffizienten Fußbodenheizung lässt sich jedes Zimmer einzeln auf Ihre gewünschte Temperatur regulieren. Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. Jede Gegensprechanlage verfügt über eine installierte Videoüberwachung. Dank Ihres eigenen Stellplatzes in der Tiefgarage sparen Sie künftig auch die leidige Parkplatzsuche. Selbstverständlich werden nur Markenfabrikate von namenhaften Herstellern verbaut. So werden die Wohnungen nicht nur der Lage, sondern vor allem auch Ihrem Anspruch gerecht.

VERKAUFSSTART im Mai/Juni 2017